Drucken

Flugangst

am .

05.12.2016

Ohne Angst (in den Urlaub) fliegen – wäre das nicht wundervoll?

Gewinnen Sie mehr Lebensqualität, Freiheit und emotionalen Frieden!

Mit der EFT-Klopftherapie (oder dem Yager Code) kann Ihre (Flug-) Angst vergleichsweise schnell, einfach, individuell und sanft aufgelöst werden.

Angst, wie auch Flugangst kann nicht mit „vernünftigen“ Argumenten weggeredet oder wegtrainiert werden. Angst ist nicht rational. Sie müssen sich nicht mit Erklärungen und Argumenten von der Sicherheit des Fliegens überzeugen, weil Sie wissen, dass das Fliegen statistisch gesehen besonders sicher ist. Aber ändert das etwas an Ihrer Angst vor dem Fliegen? Nein, sicher nicht.

 

Drucken

Magnesiummangel

am .

Heute informiere ich über das Thema Magnesiummangel.

Sie fragen sich, was Magnesium mit Ängsten und Stress zu tun hat? Ganz einfach!

Stress führt zu Magnesiummangel und dieser fördert Stressreaktionen!

Viele von Ihnen kennen vielleicht den Begriff „Magnesium, dass Anti-Stress-Mineral“. Magnesium wird für mehr als 600 Stoffwechselreaktionen im Körper benötigt, u.a. für die Funktion der Muskeln, Herzmuskel und Nerven, Energiestoffwechsel, Blutdruckregulation, Knochengesundheit und Elektrolythaushalt. Deswegen gibt es viele unterschiedliche Symptome die auf einen Magnesiummangel hinweisen. Haben Sie auch schon mal erlebt, dass Ihnen ein Wadenkrampf nachts die Hölle heiß gemacht hat? Dann wissen Sie auch, wie schmerzhaft so ein Wadenkrampf ist. Es fühlt sich an, als ob ein Messer im Muskel bohrt. Aber auch Muskelverspannungen, Muskelzucken (z.B. Lidzucken),gesteigerte Nervosität, innerer Unruhe, Schlafstörungen, verminderte Stresstoleranz, Magen-Darm-Krämpfe, abwechselnd Verstopfung und Durchfälle) und vieles mehr. 

Drucken

Die Yager Therapie

am .

Heute stelle ich Ihnen die Yager Therapie vor, eine bei uns noch relativ unbekannte Methode, die schnell, effektiv und wirkungsvoll ist. Diese Arbeit arbeitet mit der "höheren Intelligenz" in uns.

"Veränderung ist immer möglich. Wir müssen sie nur wollen und dementsprechend handeln" Dalai Lama

Ängste – Phobien- Zwangsstörungen - depressive Verstimmungen / Depressionen - chronische Schmerzen - Hauterkrankungen - Schlafstörungen - Allergien - Suchterkrankungen ...

Wenn unsere Seele keine andere Wahl mehr hat und wir unsere Probleme ignorieren, dann meldet sie sich durch Symptome und lässt den Körper durch Krankheit sprechen.

Auf der Ebene der höheren Intelligenz gelingt es, Veränderungen, deutliche Verbesserungen oder auch Selbstheilung herbeizuführen.

Ich arbeite, neben EFT-Klopftechnik, gerne mit der Yager Therapie, auch Subliminal-Therapie genannt, da diese Methode ursachenorientiert ist.

Viele Probleme an denen wir leiden, uns einschränken und unser Leben überschatten, haben keine erkennbare organische Ursache. Es ist, wie wenn ein Teil des menschlichen Geistes, ein unbewusster Teil, Dinge aktiv kontrolliert und das unerwünschte Verhalten, die Erfahrungen verursacht oder durch körperliche Erkrankung ausdrückt.